Hak dich ein

Nach einem vorgegebenen Schema schöne Dinge entstehen zu lassen beruhigt mich ungemein. Einfach mal nicht selber denken zu müssen, sich aber trotzdem auf eine Sache zu konzentrieren. Das ist in meinen Augen eine schöne Mischung, die beim Häkeln zum Tragen kommt. So entstehen kuschelige Tierchen, die zu Weihnachten und Geburtstagen verschenkt oder für den guten Zweck versteigert werden können.

Hier ein kleiner Einblick in meine Werke:





Die Anleitungen gibt es auf Youtube bei Helene Janzer und Irinas Amigurumi Welt. Die kleine Frühchenkrake ist nach der Anleitung von Beatrix Sattler gehäkelt.

Wenn du selbst etwas davon häkelst und nicht weiterkommst oder eine andere Frage hierzu hast, melde dich gern über info@vintagestyles.de bei mir.